Im Gespräch ...



... gilt uns als Grundlage die Erkenntnis, die der legendär weise König Salomo vor einigen tausend Jahren so formulierte: "Wer antwortet, bevor er zugehört hat, zeigt seinen Unverstand und wird nicht ernst genommen" (Sprichwörter Kapitel 18, Vers 13, Die Bibel).

Egal ob im Coaching, in der Supervision, der seelorgerlichen Lebensberatung, in psychotherapeutischer Behandlung oder in der Gemeindeberatung: wir möchten zuerst zuhören und verstehen. Wenn es dran ist, geben wir konkrete Impulse, machen konstruktive Vorschläge und bringen uns ein -- aber entmündigen den anderen nicht.

Bei allen Gesprächen trägt uns ein Menschenbild, bei dem jeder Mensch bedingungslos und grenzenlos wertvoll ist. Das zu würdigen heißt: wir geben unser Bestes.

 


Bitte anklicken:

 

 

 

 

Coaching

 

Supervision

 

Lebensberatung, Seelsorge

 

Psychotherapie (HPG)

 

Gemeindeberatung


Zur Startseite | Kontakt und Impressum